Am 17.Juni 2009, endlich ist es soweit! Deutsche Studenten wehren sich gegen Studiengebhren, deutsche
Schler gegenberfllte Klassen und auch das Bachelor/Master System steht in der Kritik. In Magdeburg gingen
ca 600 Studenten auf die Strae um ihrem Unmut Luft zu verschaffen. Mit Wnschen wie “Bildung fr alle und
das umsonst” oder “Bildung ist fr alle da” machten wir uns auf zum Landtag um den Politikern zu sagen was
wir von ihrer Politik des Nichtstuns oder des Falschen Tuns der letzten Jahre halten.

Was mich persnlich auf die Strae brachte? Natrlich die enorme Ungerechtigkeit im Bildungssystem.
Studenten studieren auf Kredit oder auf Lasten ihrer Leistungen oder ihres Rckens, 60% aller Studenten
mssen neben dem Studium arbeiten. Gerechtigkeit im Schulsystem ist nicht vorhanden, sozial schwache
Schler machen auch schwache Abschlsse. Kindergrtner sind unterbezahlt, schlecht ausgebildet und
haben mit schlechter gesundheitlicher Absicherung zu kmpfen. Deutschlands Bildung steht auf dem Spiel
und das vom Anfang der Frherziehung bis zum Studienabschluss, daher unser Streik und mein Wunsch

Bildung fr alle und das KOSTENLOS!!